Düsseldorf, RWI-Gebäude, Hohlspiegelwand, 1974

Zurück zur Werkliste → Adolf Luther (1912–90), Integrationen, Hohlspiegelobjekte

Kurzcharakterisierung
Hohlspiegelwand

Details zur umgebenden Architektur
Details liegen nicht vor

Details zur Integration von Adolf Luther
72 sphärische, runde Hohlspiegel in rechteckigen Elementen // Insgesamt 12 nebeneinander angeordnete Reihen mit jeweils 6 Hohlspiegelelementen übereinander; jede Reihe ragt schräg von der Wand nach vorne, so dass die Hohlspiegelwand eine sägezahnartige Oberfläche erhält // Objekt 1974 in der Kunsthalle Düsseldorf als Installation ausgestellt

Details zur Überlieferung der Integration
RWI-Gebäude (1974-?) // Nach Ausbau im Kunsthandel (heute)

Quellen
Adolf-Luther-Stiftung, Krefeld. – Honisch 1978, Abb. 125 (mit Abb. von der Aufstellung in der Kunsthalle)

Vorgeschlagene Zitierweise
Knut Stegmann: Werkverzeichnis Adolf Luther. Düsseldorf, RWI-Gebäude, Hohlspiegelwand, 1974. – In: http://architexts.net/stegmann/adolf-luther-hohlspiegelobjekt-duesseldorf-rwi (letzte Aktualisierung: 17.03.2016).
 
 
Ähnliche Objekte anzeigen mit folgender Eigenschaft:

| | | | | | | | |
Zum Seitenanfang